Größenwahnsinn

Heute hab ich mich mal wieder ins Einkaufszentrum gewagt… Ich brauchte eine neue Hose, die Alte hab ich heute endgültig über den Jordan geschickt. Ich bin mit meinem Absatz in nem kleinen Loch hängengeblieben und hab einen 10cm langen Riss produziert… :/

Wenns ums Klamotten kaufen geht, komme ich schon manschen Männern recht nahe. Von Größen hab ich keine Ahnung *hihi* ich muss schauen was ich an habe und dann weiß ich was passen könnte oder nicht…
Die alte hatte also 40 und war nach meine knackigen Diät zu groß, also mal 38 angestrebt…
Hose rausgesucht, anprobiert, passt wie angegossen -> gekauft
Im gleichen Laden gabs dann noch ne 2. Hose. 38 -> hat nicht mal übern Popo gepasst. HALLO???? Da passte dann erst die 42! Hallo!!!! ZWEIUNDVIERTIG?!?!? hab ich ja noch NIE getragen… Der Höhenflug war sofort gebremst…
Hab sie aber trotzdem gekauft, sieht ja keiner 😉

Frage mich nur langsam wer da wo und wie die Größen festlegt?
Na gut, ich schneide jetzt mal das Größenschild raus und morgen geht’s in neuer Hose los 😉

Bis denne
:-* (zum Tag des Kusses *hihi*)