Meine Teilnahme am Picture my day Day #13 (#PmdD13)

20130316-002356.jpg

Ja leider etwas verspätet kommt nun noch mein Beitrag zum „Picture My Day Day 13“. Der Chriz war diesmal der Gastgeber der lustigen Runde und ich bin froh das es mal wieder geklappt hat.

Also los gehts

20130316-002820.jpg

20130316-002856.jpg

<a

20130316-002935.jpg

20130316-002948.jpg

20130316-003026.jpg

20130316-003132.jpg

20130316-003242.jpg

20130316-003312.jpg

20130316-003338.jpg

20130316-003455.jpg

20130316-003527.jpg

20130316-003608.jpg

20130316-003704.jpg

20130316-003735.jpg

20130316-003759.jpg

20130316-004132.jpg

So, wir beide Räumen jetzt noch das Vogelheim auf und dann warten wir auf den Papa, dass diese doofe Nachtschicht endlich vorbei ist…

Ach was soll’s, es gibt doch noch ein Foto. Das Foto selbst ist zwar nicht von heute, aber das Thema beschäftigt mich auch heute wieder und wird es wohl noch eine Weile tun… 😁

20130316-005828.jpg

Ok, das war’s. Gute Nacht!

Advertisements

Bester Schnappschuss 2011

Das Jahr geht bald zu Ende und zum Abschluss sucht der Chris von www.chrizblog.de den besten Schnappschuss 2011.

Da ich mein Projekt 52 ja leider aus Zeitgründen aufgeben musste ist dieser kleine Wettbewerb eine schöne Möglichkeit das Jahr Fotografisch abzuschließen.

Teilnehmen möchte ich mit einem Bild von meinem Patenkind Angelina, damals 22 Monate. Es ist ein wahrer Schnappschuss. Er entstand im September im Garten. Mir gefällt das Bild so sehr, da nichts gestellt oder bearbeitet ist. In solchen Situaationen wünsche ich mir, dass man sehen könnte was die Kleinen so denken. Mich regen solche Momente immer wieder zum spekulieren an 😉 also bitte stimmt für mich ab http://www.chrizblog.de/voting-bester-schnappschuss-2011-stimmt-jetzt-ab/

Noch zwei weitere Bilder von diesem Tag gibt es hier und hier.

Ich hoffe das ich mit diesem Schnappschuss wenigstens eine kleine Chance habe. Wenn euch das Bild gefällt, dann stimmt doch bitte für mich ab 😉

Projekt 52 #16

Nennen wir es mal liebevoll „Freestyle-Bild“. Ich habe an diesem Abend Blumen mit Blitz fotografiert, die haben mir aber so garnicht gefallen. Also Blitz ausgeschaltet und die Belichtung verlängert, um verwackeln zu vermeiden habe ich die Kamera einfach auf meinen Fuß gestellt und abgedrückt.

Am Sonntag sind mir dann noch paar Vierbeiner über den Weg gelaufen 😉